Feuchtigkeitsgrad


Feuchtigkeitsgrad
Feuch|tig|keits|grad, der:

* * *

Feuch|tig|keits|grad, der: vgl. ↑Feuchtigkeitsgehalt.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Feuchtigkeitsgrad — Feuch|tig|keits|grad …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Befeuchtung der Luft [1] — Befeuchtung der Luft, Erhöhung ihrer Feuchtigkeit (s.d.). Für die Erzeugung gewisser Industrieprodukte, insbesondere in der Textilindustrie, ist ein bestimmter Feuchtigkeitsgehalt der Luft vorteilhaft, z.B. soll die relative Feuchtigkeit bei… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Dampfnässe [1] — Dampfnässe (Dampffeuchtigkeit), der Wassergehalt des Dampfes. Derselbe kann entstanden sein durch mechanisches Mitreißen von Wasser aus dem Kessel oder durch Abkühlung des Dampfes in den Dampfleitungen sowie durch die bei der Dampfexpansion… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Luftfeuchtigkeit — Die Luftfeuchtigkeit – oder kurz Luftfeuchte – bezeichnet den Anteil des Wasserdampfs am Gasgemisch der Erdatmosphäre oder in Räumen. Flüssiges Wasser (zum Beispiel Regentropfen, Nebeltröpfchen) oder Eis (z. B. Schneekristalle) werden der… …   Deutsch Wikipedia

  • Heizung — Heizung, die künstliche Erwärmung von Räumen, die dem Menschen zum Aufenthalte dienen. Die H. schafft im Verein mit der Kleidung ein künstliches Klima in der Wohnung, das dem Wärmehaushalt unsers Organismus angepaßt ist; außerdem aber hat sie… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Heizung der Eisenbahnwagen — (carriage heating; chauffage des voitures; riscaldamento delle vetture), die künstliche Erwärmung ihres Innenraums; bei Personenwagen der Haupt , Neben und Lokalbahnen ist in den Ländern der gemäßigten und kalten Zone die H. aus sanitären… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Mollier-Diagramm —   [mɔli eː ; nach dem deutschen Maschinenbauingenieur Richard Mollier, * 1863, ✝ 1935], Bezeichnung für verschiedene Zustandsdiagramme in der Thermodynamik, bei denen die spezifische (massenbezogene) Enthalpie h von Dämpfen, Gasen oder… …   Universal-Lexikon

  • Alchemilla — Frauenmantel Gewöhnlicher Frauenmantel (Alchemilla vulgaris) Systematik Abteilung …   Deutsch Wikipedia

  • Entomologische Forensik — Die Forensische Entomologie ist ein Zweig der Forensik, bei der u. a. aufgrund der Leichenbesiedlung durch Insekten Hinweise auf die Leichenliegezeit, Todesursache und Todesumstände gesammelt werden. Auch bei lebendigen Lebewesen können Insekten… …   Deutsch Wikipedia

  • Forensische Entomologie — Fleischfliege auf verwesendem Fleisch Die Forensische Entomologie ist ein Zweig der Forensik, bei der unter anderem aufgrund der Leichenbesiedlung durch Insekten Hinweise auf die Leichenliegezeit, Todesursache und Todesumstände gesammelt werden.… …   Deutsch Wikipedia